Aus dem Vereinsgeschehen

Grüne Woche 2017

26.1.2017 Heute Aktion noch einmal im Koch-Studio Mathias Schirmer und Wolfgang Schalow zur Unterstützung vom Brandenburger Küchenbotschafter Torsten Kleinschmidt mit seiner Azubi-Küchen-Crew. Natürlich kamen auch wieder viele bekannte Gesichter vorbei

 

Crew Kochhütte Kochhütte 1

Kochhütte 2

4 alte Haudegen

Straussenhof

Mathias beim Straussenhof Weideblick

David David 2

David am Stand der alten Bäckerei

 

Tierhalle Mirko

Mirko und das Bäckerei-Team

Blumenhalle

 

20.1.2017 Als Fisch-KochClub (zufällig diesjahr eine reine Zusammensetzung aus unseren Mitgliedern) rückten wir am Eröffnungstag das pro agro Kochstudio.

Wir präsentierten den Brandenburger Fisch des Jahres, die Schleie.

 

Schlei Team 2017
Der Schle,- die Schleie ! Torsten, Mathias, Ronny, Wolfgang

 

In verschiedenen Zubereitungsarten servierten wir den Fisch

 

Schlei gebraten Schlei Mousse
Gebraten mit Wurzelgemüse in Rotwein Fisch-Mousse

 

Minister

 

Landwirtschaftsminister Jörg Vogelsänger im Interview mit Moderator Detlef Olle

 

 

Bericht vom Stammtisch am 21.11.2016:

 

Mit fast 40%iger Beteiligung saßen wir gemütlich in der Randwirtschaft.

Es schmeckt
Gemütliche Runde

Wir begannen mit einem leckeren Abendessen, zubereitet von Daniel alias "Poppe". Süßsaure Suppe vom Hokkaido zum Aufwärmen. Danach gab es "Lammchop auf lauwarmen Birne-Mandel-Sellerie-Salat an Ziegenkäsegratin (mit Zitronenthymianailoi". - Auch für unsere Vegetarierin in der Runde wurde etwas gezaubert . Ein Gaumenschmaus.

Vegetarisch

Lamm
Vegetarisch Lamm

Hausherr Carl stellte sein rustkales Haus und das Konzept vor, welches er mit seinen beiden  Mitstreitern Poppe und Hoff-Mann erfolgreich umsetzen will. Vorzugsweise wird mit Produkten von "um die Ecke" gekocht. An Tagen mit Theateraufführungen (Theater am Rand) gleich nebenan, steht natürlich die Bewirtung der Besucher im Vordergrund. An theaterfreien Tagen wird nach kleiner aber feiner Karte in der offenen Küche gekocht. Donnerstag ist immer ein "Probiertag", das wird gekocht mit dem was gerade da ist, nach dem Motto: "eat what you can, pay what you want".

Gastgeber
"Pappe"   Carl   Hoff-Mann

Unser Vorsitzender Mathias Schirmer berichtete eingangs vom Treffen der Slow Food Vorsitzenden in der Lausitz, das er für uns als Mitglied dort viele gute Gespräche führen und Kontakte knüpfen konnte. Jedenfalls sollen wir als selbständiger Verein dort als Unterstützer weiter Mitglied bleiben. Die gegenseitige Mitgliedschaft bringt uns eine gute Vernetzung über Deutschland hinaus.

Unsere Internetpräsentation wird derzeit von Wolfgang Schalow gemeinsam mit dem Provider aktualisiert. Er bittet die Mitglieder wieder vermehrt Termine für Veranstaltungen zu melden, da diese dann auch auf vielen Plattformen im Oderland erscheinen. Kostenlose Werbung!

Auf der Grünen Woche sind wir in 2017 mit keinem eigenen Stand vertreten, wir werden aber unter dem Dach des Landesfischereiverbandes als Fisch-KochClub mit unseren Mitglieder Torsten Neufert, Mathias Schirmer und dem Team-Manager Wolfgang Schalow im "pro agro Kochstudio" den Fisch des Jahres 2017 zubereiten. Mathias hat zur Probe schon zwei Leckereien zur Verkostung mitgebracht. Minister J.Vogelsänger wird uns dann am Herd vor der Pressemeute unterstützen.

Mit den Wünschen auf eine erfolgreiche Advents- und Weihnachtszeit beendeten wir unser Meating.

W.S.